Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Juni 2019
Eintritt frei

BILL FONTANA: Harmonic Time Travel – Eine Klangskulptur vor dem Beethoven-Haus

Juni 21 | 16:00 - Dezember 12 | 18:00
Beethoven-Haus, Bonngasse 18-20
Bonn, 53111 Deutschland
+ Google Karte

Eröffnung: Freitag, 21.6.2019 um 16 Uhr Laufzeit: 22.6. – 12.12.2019, täglich 10 – 18 Uhr Ort: Bonngasse 18-20, 53111 Bonn (Beethoven-Haus)   Mit dem amerikanischen Künstler Bill Fontana hat die Beethovenstiftung Bonn für ihr Projekt  bonn hoeren einen der bekanntesten und weltweit erfolgreichsten Klangkünstler zum stadtklangkünstler bonn 2019 berufen.   Seine Klangskulptur Harmonic Time Travel gleicht einer klanglichen Zeitreise, die Geschichte und Gegenwart des Beethoven-Hauses verbindet und über das akustische Gedächtnis reflektiert. Sie basiert auf speziellen Klangaufnahmen im und vor…

Erfahren Sie mehr »
November 2019
12Euro

zamus unlimited: Viola da gamba versus Viola da brazzio

November 22 | 19:30 - 21:00
zamus, Heliosstraße 15
Köln, NRW 50825 Deutschland
+ Google Karte

zamus unlimited ist die kreative Konzertreihe des zamus und bietet die Möglichkeit, die Alte Musik in neuen Formaten oder an ungewöhnlichen Orten zu erleben. Nach den Konzerten stehen die Musiker*innen für Gespräche zur Verfügung – eine einzigartige Gelegenheit, die Instrumente hautnah zu erleben. Mit gleich sechs grenz- und spartenüberschreitenden (Gesprächs-)Konzerten bildet zamus unlimited dabei einen Schwerpunkt des Herbstprogramms 2019. Ein bunter zamus-Herbst für Alte-Musik-Fans und ein neugieriges Publikum! Fr. 22. November, 19.30 Uhr: Viola da gamba versus Viola da brazzio: Wettstreit zweier Familien zamus, Heliosstraße 15, 50825 Köln…

Erfahren Sie mehr »
Eintritt frei

reiheM präsentiert: Seiji Morimoto // Sebastian Thewes

November 22 | 20:30 - 22:30
Loft, Wissmannstr. 30  
Köln, NRW 50823 Deutschland
+ Google Karte

Seiji Morimoto: Short Summer (Summer / Aluminiumfolie / Plastikschale / Blechdose / Holzkasten / Batterie) Sebastian Thewes: S* = :):):):):):):(:(:(:(:(:(   The General Problem of Stability of Motion Als „Resonanzuntersuchung“ zwischen Summer und Schwingungsobjekten bezeichnet Seiji Morimoto seine Klangperformance Short Summer. Das Stück fokussiert auf kleinste, äußerst differenzierte Strukturen anhand alltäglicher Objekte. Morimotos Arbeiten sind häufig durch das Erkunden von Grenzbereichen gewöhnlicher Materialien gekennzeichnet – eine Untersuchung ihrer Instabilitäten, die Beobachtung unsicherer oder zufälliger Phänomene, die dabei zutage treten, insbesondere im Kontext technischer Medien. Ausgehend…

Erfahren Sie mehr »
Dezember 2019
9.Euro

zamus unlimited: zamus meets Chamber Remix Cologne

Dezember 1 | 17:00 - 19:00
Kunsthaus Rhenania, Bayenstrasse 28
Köln, NRW 50667 Deutschland
+ Google Karte

zamus unlimited ist die kreative Konzertreihe des zamus und bietet die Möglichkeit, die Alte Musik in neuen Formaten oder an ungewöhnlichen Orten zu erleben. Nach den Konzerten stehen die Musiker*innen für Gespräche zur Verfügung – eine einzigartige Gelegenheit, die Instrumente hautnah zu erleben. Mit gleich sechs grenz- und spartenüberschreitenden (Gesprächs-)Konzerten bildet zamus unlimited dabei einen Schwerpunkt des Herbstprogramms 2019. Ein bunter zamus-Herbst für Alte-Musik-Fans und ein neugieriges Publikum! So. 1. Dezember, 17.00 Uhr zamus meets Chamber Remix Cologne Kunsthaus Rhenania (Halle), Bayenstrasse 28 50667 Köln Live Acoustics: Solisten des…

Erfahren Sie mehr »
Eintritt frei

reiheM präsentiert: MICHAELA MELIÁN Music from a Frontier Town

Dezember 6 | 19:00 - 23:00
Kölnischer Kunstverein e.v, Hahnenstraße 6
Köln, 50667 Deutschland
+ Google Karte

MICHAELA MELIÁN Music from a Frontier Town Sound- und Videoinstallation Freitag, 6. Dezember 2019 19:00–23:00 Uhr Samstag, 7. Dezember 2019 11:00–19:00 Uhr Extra: Michaela Melián im Gespräch mit Prof. Anke Ortlepp Freitag, 6. Dezember 19:30–20:00 Uhr Kölnischer Kunstverein Hahnenstr. 6, 50667 Köln Eintritt frei ! Re-Education. 1.630 Vinylschallplatten aus dem Restbestand der öffentlichen Bibliothek des Münchner Amerikahauses (1945-1997) stehen im Zentrum der Sound- und Videoinstallation „Music from a Frontier Town“ von Michaela Melián. Besucherinnen und Besucher sind eingeladen, diesen Kellerfund…

Erfahren Sie mehr »
8.Euro

reihe M präsentiert: Reunion after Cage

Dezember 13 | 18:00 - 22:00
Kölnischer Kunstverein e.v, Hahnenstraße 6
Köln, 50667 Deutschland
+ Google Karte

Reunion after Cage Für modifiziertes Schachbrett und Live-Elektronik (Deutsche Erstaufführung) Eintritt: 10,- / 8,- Schachspieler: Holger Lieff, Endre Tot, N.N. Musiker: Peter Behrendsen, hans w. koch, Tobias Grewenig, Dirk Specht Ein Projekt von Peter Behrendsen und hans w. koch John Cages REUNION für präpariertes Schachbrett und Live-Elektronik wurde erstmals 1968 in Toronto aufgeführt: mit Marcel Duchamp, John Cage und Teeny Duchamp als Schachspieler sowie den Musikern David Behrman, Lowell Cross, Gordon Mumma und David Tudor. Die Verteilung der Klänge im…

Erfahren Sie mehr »
Eintritt frei

Plattform für Transkulturelle Neue Musik: Mainz/Dargent/Eraslan

Dezember 21 | 20:00 - 21:30
Loch, Bergstraße 50
Wuppertal, 42105 Deutschland
+ Google Karte

Matthias Mainz - Piano, Vierteltonpiano, Elektro-Akustik Gregory Dargent – Oud Anil Eraslan - Cello Piano, Oud, Cello. Die neue Trio-Exploration des in Köln und Berlin arbeitenden Musikers Matthias Mainz mit dem französischen Gitarristen und Oud-Virtuosen Gregory Dargent und dem türkischen Cellisten Anil Eraslan rückt die Zwischenräume in den Fokus. Klassisches Klaviertrio und Zweite Wiener Schule, Mikrotonalität und Elektroakustik, türkische und arabische Kontexte, transkulturelle und experimentelle improvisierte Musik bilden ein weites Koordinatensystem für subtile individuelle Annäherungen und minimalistische Schwebezustände. Alle drei…

Erfahren Sie mehr »
Januar 2020
Eintritt frei

Plattform für Transkulturelle Neue Musik: Mainz/Dargent/Eraslan

30. Januar 2020 | 20:00 - 21:30
studioboerne45, Börnestr. 43/45
Berlin, 13086 Deutschland
+ Google Karte

Matthias Mainz - Piano, Vierteltonpiano, Elektro-Akustik Gregory Dargent – Oud Anil Eraslan - Cello Piano, Oud, Cello. Die neue Trio-Exploration des in Köln und Berlin arbeitenden Musikers Matthias Mainz mit dem französischen Gitarristen und Oud-Virtuosen Gregory Dargent und dem türkischen Cellisten Anil Eraslan rückt die Zwischenräume in den Fokus. Klassisches Klaviertrio und Zweite Wiener Schule, Mikrotonalität und Elektroakustik, türkische und arabische Kontexte, transkulturelle und experimentelle improvisierte Musik bilden ein weites Koordinatensystem für subtile individuelle Annäherungen und minimalistische Schwebezustände. Alle drei…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

Schnellesuche für Events in Deiner Stadt:
Berlin | Bremen | Dortmund | Dresden | Duisburg | Düsseldorf | Essen | Frankfurt | Hamburg | Hannover | Leipzig | München | Nürnberg | Stuttgart

Hast Du keine Events nach Deiner Suche gefunden?
tikkr freut sich wenn Du der Nächste bist, der eine kulturellen Veranstaltungen meldet: Neues kulturelles Event melden!